Hilfsnavigation

Der Jugendbeirat Schwandorf

Eine Institution von und für junge Menschen in Schwandorf

Jugendbeirat - Was ist das?

Was macht der Jugendbeirat eigentlich konkret?

Wie ist der Jugendbeirat aufgebaut und organisiert?

Wie kann ich mitmachen?

Wo finde ich den Jugendbeirat?

 

Was macht der Jugendbeirat eigentlich konkret?

Der Jugendbeirat Schwandorf engagiert sich im kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Bereich, veranstaltet Konzerte und Jugendveranstaltungen und nimmt an politischen Veranstaltungen teil. Darüber hinaus arbeitet der Jugendbeirat eng mit Netzwerk- und Bündnispartnern zusammen. Nachfolgend sind einige konkrete Beispiele aus den letzten Jahren aufgeführt:

 

Planung und Durchführung von jugendgerechten Konzert- und Eventveranstaltungen

  • Swanflight Festival - Stoner-, 70s- und Psychedelic-Rock Festival der Extraklasse
  • Rock und Schall - die beliebte Rockweihnacht des Jugendbeirats
  • Bürgerfest - Betreuung der Jugendbühne am Adolf-Kolping-Platz
  • Bunte Bühne - von Hardrock bis Poetry Slam - eine Open Stage für alle Künstler
  • Integratives Festival 2013 - Musikfestivals für Menschen mit und ohne Behinderung
  • uvm...

 

Sonderaktionen und Kooperationen im kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Bereich

  • Projekt "Offene Büchervitrine" - Planung einer offenen Büchervitrine für Schwandorf
  • Flucht & Asyl - Übernahmen von Jugendpatenschaften, Initiieren von Treffen und gemeinsamen Aktivitäten
  • Bündnis gegen Rechts - der Jugendbeirat ist Mitglied im Lokalbündnis gegen Rechtsradikalismus
  • Mitwirkung beim Kulturfest 2014 - Mitbetreuung des Kinderbastelzeltes
  • Kulturausschusssitzung des Stadtrats - Rückblick auf vergangene Aktionen sowie Vorstellen der zukünftigen Projekte
  • ZWICKL Dokumentarfilmtage - Mitarbeit beim Auf- und Abbau sowie Unterstützung bei der Bewirtung
  • uvm...

nach oben

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt