Hilfsnavigation

Der Jugendbeirat Schwandorf

Eine Institution von und für junge Menschen in Schwandorf

Jugendbeirat - Was ist das?

Was macht der Jugendbeirat eigentlich konkret?

Wie ist der Jugendbeirat aufgebaut und organisiert?

Wie kann ich mitmachen?

Wo finde ich den Jugendbeirat?

 

Wie ist der Jugendbeirat aufgebaut und organisiert? 

 

Die Vollversammlung

Alle zwei Jahre wird der Jugendbeirat Schwandorf in einer Vollversammlung neu gewählt. Interessierte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 26 Jahren können an den Neuwahlen teilnehmen und sich als Mitglied in den Jugendbeirat eintragen. Es können maximal 30 Mitglieder aufgenommen werden. 

Nachdem die Mitglieder des Jugenbeirats ermittelt und in einer Liste eingetragen wurden, wird aus der Mitte der Mitglieder per Wahl die neue Vorstandschaft für eine Dauer von zwei Jahren gewählt.

 

Die Vorstandschaft

Die Vorstandschaft besteht aus dem 1. Vorstand, zwei StellvertreterInnen, drei BeisitzerInnen sowie dem Kassier. Die Vorstandschaft bildet, wie in anderen Organisationen auch, die Führungsebene des Jugendbeirats und übernimmt wichtige und verantwortungsvolle Aufgaben wie z.B. die Teilnahme an politischen Veranstaltungen, Treffen mit Funktionären und Netzwerkpartnern und erstellt darüber hinaus Kassenberichte, Protokolle und Rückblicke für die Voll- bzw. Jahreshauptversammlungen.

 

Die Jahreshauptversammlung

Einmal im Jahr findet eine Jahreshauptversammlung statt. Neben einem Rückblick auf das vergangene Veranstaltungsjahr sowie einem ausführlichen Kassenbericht, findet eine Vorschau für zukünftig geplante Aktionen statt. Hier ist auch Platz für Wünsche und Anträge.

 

Reguläre Sitzungen

Regelmäßig finden Sitzungen des Jugenbeirats statt. Bei diesen Sitzungen werden aktuelle Dinge besprochen, diskutiert, Vorgehensweisen erarbeitet und Ideen für künftige Aktionen und Veranstaltungen gesammelt. Außerdem werden je nach Bedarf bereits abgehaltene Veranstaltungen nachbesprochen.

nach oben

 

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt