Der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Schwandorf hat das ergänzende Verfahren für den Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan Nr. 87 „Schübelfeld West“, Niederhof eingeleitet. Es ist beabsichtigt, den durch das ergänzende Verfahren geheilten Bebauungsplan Nr. 87 rückwirkend zum 29.09.2016 in Kraft zu setzen.

Der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Schwandorf hat das ergänzende Verfahren eingeleitet und den erneuten Entwurf des Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan Nr. 87 “Schübelfeld West“, Niederhof mit Begründung und Umweltbericht einschließlich der ergänzenden Planunterlagen gebilligt und beschlossen, im Rahmen des ergänzenden Verfahrens zu dem erneuten Erneut die erneute Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen.

Der erneute Entwurf des Bebauungsplans mit integriertem Grünordnungsplan Nr. 87 „Schübelfeld West“, Niederhof samt Begründung mit Satzungstext und Umweltbericht und ergänzenden Gutachten werden im Rathaus, Treppenhausfoyer / Schaukasten im Westflügel beim Sachgebiet Stadtplanung, Spitalgarten 1 in Schwandorf, erreichbar über den barrierefreien Zugang im Erdgeschoss vom 10.07.2017 bis einschließlich 11.08.2017 während der allgemeinen Dienststunden öffentlich ausgelegt. In diesem Zeitraum können die im Foyer ausgelegten Unterlagen unter www.schwandorf.de/wirtschaft-bauen/planen-bauen-aktuell/aktuelles/Öffentliche-Auslegungen auch digital abgerufen werden.

Während der o. g. Frist kann sich jedermann über die Ziele und Zwecke der Planung informieren und gegebenenfalls -schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen zu der Planung abgeben.