Dreiste Diebe 

Nicht zum ersten Mal waren dreiste Diebe in der Rathausstraße unterwegs. Ziel war der Pflanztrog vor dem Eingang des Stadtmuseums. Die Bepflanzung wurde l „gerupft“ und einmal mehr stark dezimiert. Was die Vandalen mit den Blumen gemacht haben, wird deren Geheimnis bleiben. Die Stadt bemüht sich um ein schönes Stadtbild, aber das „gefällt“ wohl nicht jedem. Wer Beobachtungen gemacht hat oder in Zukunft macht, sollte diese dem städtischen Bauhof (Telefon 09431/757010) mitteilen.