Zwei langjährige Mitarbeiter der Stadt konnten am vergangenen Dienstag ihr Dienstjubiläum feiern. Veronika Arndt ist seit 40 Jahren als Erzieherin im städtischen Kindergarten in der Arberstraße tätig. Dort hatte sie bereits ihre Praktika abgeleistet. 1978 wurde die gebürtige  Schwandorferin im Kindergarten eingestellt, wo ihr ab 1. September 2002 die stellvertretende Leitungsfunktion anvertraut wurde. Der Schwimmmeister Gottfried Dirmeier kann unter Berücksichtigung seiner Wehrdienstzeit auf 25 Berufsjahre im öffentlichen Dienst zurückblicken. Seit 1993 ist er bei den städtischen Bädern als Fachkraft im Einsatz, seit dem Jahr 2000 als stellvertretender Bäderleiter. OB Andreas Feller dankte beiden Dienstjubilaren für ihren hervorragenden Einsatz in ganz unterschiedlichen Einrichtungen der Stadt und überreichte ein Präsent. Den Glückwünschen schlossen sich Stadtkämmerer Jens Wein (zuständiger Fachamtsleiter), Johanna Riehl (Kindergartenleiterin) und Jürgen Liebl für den Personalrat der Stadt an.

Foto Stadt Schwandorf
Text: Stellten sich nach der kleinen Feierstunde im OB-Amtszimmer zum gemeinsamen Foto zusammen (von links) Jürgen Liebl, Johanna Riehl, Veronika Arndt, Andreas Feller, Gottfried Dirmeier  und Jens Wein.