Hilfsnavigation

Oberpfalzhalle

Die Oberpfalzhalle wurde als sogenannte „Mehrzweckhalle“ gebaut. Sie kann daher neben Sportveranstaltungen auch für kulturelle Veranstaltungen, Bälle, Versammlungen usw. genutzt werden. Sie kann in drei Einzelhallen aufgeteilt werden. Die maximal zulässige Personenzahl beträgt 1.500 Personen. Die elektrisch ausziehbaren Tribünenblöcke ermöglichen eine variable Bestuhlung des Halleninnenraumes. Die Oberpfalzhalle verfügt nach einer Generalsanierung über eine moderne Veranstaltungstechnik.

Ausstattung / Technische Daten

Dreifachturnhalle 28 m x 45 m ( unterteilbar) 1.260 m²

Bühne: 70 Bühnenteile (2 m x 1 m) max. 140 m²

Kraftstromanschluss: 3 x 63 A, 3 x 125 A

 Eine Künstlergarderobe 

Garderoben im Foyer: 17 Stück 

Maximale Besucherzahl 1.500 Personen 

Drei Teleskoptribünen mit insgesamt 501 Sitzplätzen 

150 Tische mit je 6 Stühlen – 900 Sitzplätze an Tischen 

Konzertbestuhlung: 1000 Stühle + Tribünen

Konrad-Max-Kunz-Saal in der Oberpfalzhalle

Ein gesonderter Veranstaltungsraum mit Cateringbereich und moderner Seminartechnik bietet auf 238 m² bis zu 250 Personen Platz und eignet sich optimal für größere Feiern, Empfänge, Versammlungen, Schulungen, Kabarett, Theater, Ausstellungen etc.

Bistropolis

Die neu gestaltete Gastronomie „Bistropolis“ (Bistro – Cafe – Bar) mit Sonnenterasse und Kinderspielplatz im Außenbereich ist einen Besuch wert. Das Pächterpaar bietet (außer montags) täglichen Mittagstisch und beantwortet gerne auch Anfragen zum Veranstaltungsraum mit Cateringbereich. Tel. 09431/510 4922, alle Informationen unter www.bistropolis-schwandorf.de

 

360-Grad-Ansichten der Oberpfalzhalle.

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt