Hilfsnavigation

Bootswandern auf der Naab

Erleben Sie einen der schönsten Flüsse Bayerns

Die Naab

Der ca. 100 Kilometer lange Fluss Naab entsteht durch den Zusammenfluss der beiden Gewässer Wald- und Haidenaab südlich von Weiden in der Oberpfalz bei Oberwildenau. Bevor die Naab bei Regensburg letztendlich in die Donau mündet, durchfließt sie noch von Nord nach Süd den Landkreis Neustadt an der Waldnaab, die Stadt Weiden in der Oberpfalz, den Landkreis Schwandorf und zuletzt den Landkreis Regensburg.

Malerische Landschaften

Die Naab gilt bei vielen Liebhabern des Kanusports noch als echter Geheimtipp. Egal ob gemütliche Halbtagestour oder mehrtägige Etappenfahrt, die Naab präsentiert sich strömungsarm und ohne größere Schwierigkeitsgrade und ist daher auch für Einsteiger und Familien besonders gut geeeignet. Bei einer gemütlichen Fahrt auf der Naab werden Sie nicht nur die einzelnen Orte aus einer ganz eigenen Perspektive erleben, sondern auch die märchenhaft schöne Landschaft des Oberpfälzer Waldes genießen.

Abwechslung entlang der Ufer

Die Große Kreisstadt Schwandorf wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, gemütlichen Restaurants und Lokalen und vielen Übernachtungsmöglichkeiten auf Sie. Nehmen Sie sich Zeit, die malerische Altstadt zu erkunden, genießen Sie ein Eis auf dem Marktplatz oder erholen Sie sich in einem schattigen Biergarten von Ihrer Tour. Das Tourismusbüro bietet zudem verschiedene Stadtführungen an, bei denen Sie von fachkundigen Gästeführern auch abseits der Hauptwege zu den schönsten Plätzen in Schwandorf geführt werden.

In fünf Etappen ans Ziel

Wer die Naab komplett von Oberwildenau bis Regensburg mit dem Kanu erwandern möchte, sollte sich die Strecke in kleinere Tagesetappen einteilen.
Wir empfehlen Ihnen eine Aufteilung in fünf Tagesfahrten:

  1. 1. Tagesfahrt: Luhe-Wildenau - Nabburg (ca. 21km)
  2. 2. Tagesfahrt: Nabburg - Schwandorf (ca. 20 km)
  3. 3. Tagesfahrt: Schwandorf - Teublitz / Burglengenfeld (ca. 22 km)
  4. 4. Tagesfahrt: Teublitz / Burglengenfeld - Kallmünz (ca. 12 km)
  5. 5. Tagesfahrt: Kallmünz - Regensburg / Mariaort (ca. 22 km)

Genauer erläutert werden die einzelnen Etappen in unserer Broschüre "Bootswandern auf der Naab". Darin finden Sie auch zahlreiche nützliche Informationen zu Übernachtungs- und Ausflugsmöglichkeiten in den jeweiligen Orten. Die Broschüre liegt in allen Tourist-Informationen entlang der Naab kostenlos für Sie aus - gerne senden wir Ihnen aber auch das gewünschte Infomaterial per Post zu. Bestellen Sie unser Infomaterial ganz bequem online - siehe Randspalte rechts.

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt