Wer ein reines E-Fahrzeug fährt, kann sich ab sofort in der Schwandorfer Innenstadt die Parkgebühren sparen.

Der Verkehrsausschuss hat in der Sitzung am 28.07.2021 beschlossen, dass reine E-Fahrzeuge (keine Hybrid-Modelle) auf gebührenpflichtigen Parkplätzen in der Innenstadt unter Einhaltung der Höchstparkdauer kostenlos parken dürfen. Die Fahrzeugführer von reinen E-Fahrzeugen müssen somit keinen Parkschein lösen beziehungsweise die Parkuhr nicht betätigen. Stattdessen ist eine Parkscheibe auszulegen. Die neue Regelung gilt ab sofort. Auf den Parkscheinautomaten wird mit entsprechenden Aufklebern auf die neue Regelung hingewiesen.
„Der Elektromobilität soll dadurch in Schwandorf Vorschub geleistet werden!“ so Oberbürgermeister Andreas Feller.