Hilfsnavigation

Wahlen und Volksbegehren

Aktuell

Volksbegehren „Abberufung des Landtags“

Eintragungszeitraum: 14.10.2021 – 27.10.2021

Bekanntmachungen und sonstige Informationen

Bundestagswahl 2021 - Ergebnisse

Die Online-Beantragung der Briefwahlunterlagen ist nicht mehr möglich, da eine rechtzeitige postalische Zustellung nicht mehr garantiert werden kann.
Die Briefwahlunterlagen können bis einschließlich 24.09.2021, 18.00 Uhr im Briefwahlbüro, Volkshochschule, Kirchengasse 1, Zi.-Nr. 205, 2. Stock beantragt werden.

Soll die Aushändigung der Briefwahlunterlagen an eine andere Person als den Wahlberechtigten erfolgen, ist eine schriftliche Vollmacht notwendig. Zur Vereinfachung ist der komplette Briefwahlantrag auf der Rückseite des übersandten Wahlbenachrichtigungs-briefes aufgedruckt.

Öffnungszeiten: Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag, 24.09.2021: 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

vorherige Wahlen

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

http://www.total-lokal.de/city/schwandorf/data/92421_49_01_16/Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt