Hilfsnavigation


Im Blickpunkt ...

MALEN IM PARK mit Michael Hottner

Auch dieses Jahr findet in den Pfingstferien die beliebte Malaktion im idyllischen Park des Oberpfälzer Künstlerhauses statt.
Kinder ...

Offener Blasturm

Das Tourismusbüro der Stadt Schwandorf bietet eine kostenlose Besichtigung des historischen Blasturmes an.
Von 14:00 – ...

Konrad-Max-Kunz-Tage 2016: Feiertagsmusi - Grodo singa und zünfti aafspüln

Bodenständige Volksmusik mit Gruppen aus der Region.am Fronleichnamstag.
Heimatliche Klänge locken die Freunde echter bodenständiger Volksmusik am Fronleichnamsnachmittag ...

Naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet

Wer sich für Flora und Fauna interessiert, für den ist eine geführte naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet ...

Konzert im Felsenkeller: Trio Trikolore

Die drei Künstler haben sich ganz der Interpretation des französischen Chansons verschrieben. Sie bewahren in ihren eigenen ...

weitere Veranstaltungshighlights

Karte Stadt Schwandorf

Stadt Schwandorf - Stadt im Seenland

Inmitten der Urlaubsregion Oberpfälzer Seenland liegt das Mittelzentrum Schwandorf mit einer über 1.000jährigen Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Im historischen Blasturm erblickte am 29.4.1812 der Komponist der Bayernhymne, Konrad-Max-Kunz, das Licht der Welt. Die flächenmäßig fünftgrößte Stadt Bayerns ist hervorragend an das überregionale Schienen- und Straßennetz angebunden. Das moderne Schwandorf bietet ein abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot, familienfreundliches Wohnen und qualifizierte Arbeitsplätze. 

Oberpfälzer SeenlandStadt im Seenland            Wirtschaftsstandort SchwandorfMittelzentrum            Konrad Max KunzStadt der Bayernhymne            Logo Fairtrade-Stadt SchwandorfFairtrade-Stadt